2,00 CE

Reanimation - Basic Life Support Guidelines 2015 nach ERC / AHA

Level: BASIC

 

BESCHREIBUNG

Diese Fortbildungseinheit befasst sich mit den lebensrettenden Sofortmaßnahmen im Bereich Basic Life Support und orientiert sich dabei an den Guidelines 2015. Wichtigste Grundlage dieser Lerneinheit bildet die Überlebenskette. In diesem Zusammenhang wird die Reanimation im Erwachsenen- und Kindesalter interaktiv präsentiert. Zahlreiche Videos, Interviewsequenzen und Grafiken veranschaulichen diese Informationen und zeigen Ihnen die Anwendung der einzelnen Maßnahmen in der Praxis, wie beispielsweise die interaktive Anwendung des AED.
Neben der Reanimation wird ebenfalls der Erstickungsnotfall bzw. das Heimlich Manöver im Erwachsenen-, Kindes- und Säuglingsalter behandelt, die stabile Seitenlage vorgestellt, wichtige rechtliche Aspekte besprochen und häufig gestellte Fragen geklärt.
Als Informationsgrundlage für diese Lerneinheit dienen sowohl die Empfehlungen des ERC als auch der AHA im Bereich Basic Life Support. Die Unterschiede werden Ihnen an den entsprechenden Stellen aufgezeigt. Zusätzlich wird die Anpassung des BLS-Algorithmus durch den Schweizer Resuscitation Council – SRC thematisiert.
Die rechtlichen Grundlagen werden transparent präsentiert und zeigen die Besonderheiten in Deutschland, der Schweiz und Österreich gleichermaßen auf.

Zertifizierung: Die Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin (SGAIM) hat diese Weiterbildung mit 2 Kernfortbildungscredit anerkannt.
Diese Lerneinheit wird durch den Swiss Resuscitation Council (SRC) als Theorieteil eines geprüften BLS-AED-SRC-Kurses anerkannt.

Autor: Tobias Durst

Lektorat: Dr. Michael Engel

Wertigkeit: 2 Fortbildungsstunden

Weiterempfehlen

Informationen und weitere Lektionen dieses Autors

WEITERE LERNEINHEITEN